Start
Verkehrswacht Hockenheim
Hermelinde Eberhardt gibt ihren Führerschein freiwillig ab

REILINGEN.Hermelinde Eberhardt ist 82 Jahre alt und hat 1964 ihre Fahrprüfung bestanden. Sie ist seitdem, ohne einen Unfall verursacht zu haben, mit ihrem Pkw unterwegs. Vor einiger Zeit hat sie jedoch bemerkt, dass dies nicht mehr so ganz problemlos geht. Das Umschauen machte zunehmend Schwierigkeiten und die Reaktionsfähigkeit nahm ab, teilweise stellten sich Schwindelgefühle ein.

Weiterlesen...
 
Sicherheitstrainings online buchen
Unter http://verkehrswacht-hockenheim.de/sicherheitstrainings/buchung.html können nun Sicherheitstrainings online auf unserer Webseite gebucht werden.
 
Übergabe neuer Banner zur Schulwegsicherung

Viele Familien fiebern schon dem Schulanfang entgegen und freuen sich auf einen weiteren Lebensabschnitt ihrer Kleinen.

Damit diese auch sicher im Straßenverkehr unterwegs sein können, engagiert sich die Gemeinde Reilingen mit Frau Lena Lawinger und Bürgermeister Stefan Weisbrod mit einigen Aktionen um Kraftfahrer darauf aufmerksam zu machen, dass die Kleinen nun mal noch nicht komplett den Straßenverkehr kennen, ihn aber auch nicht als gefährlich sehen.

Weiterlesen...
 
Beim Anblick der Boliden glänzen die Augen der Rennsportfans

Erneut hat sich die Verkehrswacht Hockenheim ein besonderes Schmankerl für das Kinderferienprogramm ausgedacht. Organisator Manfred Krampfert und Jochen Nerpel, Leiter Betrieb und Technik am Hockenheimring, hatten den Termin gezielt auf den Donnerstag direkt vor dem Nitrolympx-Wochenende gelegt.

Auf der Südtribüne wurden unzählige Fragen zum Motodrom, seinen Veranstaltungen und natürlich zur aktuellen Nitrolympx gestellt und umfassend von Jochen Nerpel beantwortete. Verknüpft hatten dies Jochen und Manfred mit einem Quiz, bei dem es nur Gewinner gab.

Weiterlesen...