Start > Archiv > Presse 2010
Presse 2010


Fahrrad-Beleuchtung kann lebenswichtig sein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hockenheimer Tageszeitung   
Samstag, den 27. Februar 2010 um 14:47 Uhr

Verkehrssicherheit: Polizei, Schulen und Verkehrswacht starten "Aktion Licht und Sicherheit"

In der dunklen Jahreszeit muss die Polizei immer wieder feststellen, dass zahlreiche Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrrad unterwegs sind, an denen entweder das Licht nicht eingeschaltet ist, die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen nicht funktionieren oder überhaupt nicht vorhanden sind.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. April 2010 um 08:58 Uhr
Weiterlesen...
 
Sehkraft sorgt für Sicherheit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Schwetzinger Zeitung   
Donnerstag, den 11. Februar 2010 um 11:00 Uhr

Fahrsicherheit: Tipps von Seniorenberater Klaus Zizmann

Hockenheim. Das Auge muss viel leisten. Viele Kraftfahrer überschätzen ihre eigene Sehkraft. 80 bis 90 Prozent aller Sinneseindrücke im Straßenverkehr werden mit den Augen aufgenommen. Schilderwälder, Radfahrer, Ampeln, Fußgänger: Das Auge ist ständig zur Höchstleistung gefordert.

Da die Sehleistung im Laufe des Lebens schleichend abnimmt, glaubt so mancher, viel besser zu sehen, als es tatsächlich der Fall ist. Nachweislich würden viele Fahrer nach langjähriger Fahrpraxis einen Sehtest nicht mehr bestehen. Auch Brillenträger sind davor nicht gefeit. Seniorenberater Klaus Zizmann betont aber noch einen weiteren Aspekt: Selbst bei voller Sehkraft behindern widrige Umstände bei vielen Menschen das Sehvermögen ganz entscheidend.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Februar 2010 um 11:06 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2